Remich (LU) | Saarbrücken (DE)

Niederländisch-luxemburgische Versandapotheke bindet neuen Web-Shop an Dynamics NAV an

In Zusammenarbeit mit Orgavision bindet das Unternehmen einen Web-Shop an Microsoft Dynamics NAV an mit dem Ziel, seinen Kunden einen attraktiven Shop durch den Einsatz moderner Techniken und einfacher Bestellmechanismen bereitzustellen. Zielgruppen sind Privatkunden, Therapeuten, Apotheker und der Großhandel.

Im Shop werden ca. 400 Produkte und Produktvarianten verwaltet, die in alle europäischen Länder versandt werden.

Durch die bidirektionale Anbindung sind Daten aus Dynamics NAV aktuell im Shop vorhanden und Bestellungen werden automatisch dort angelegt bzw. stehen zur weiteren Bearbeitung bereit.

Eine Dublettenprüfung vor Anlage eines neuen Debitors sowie eine einfache Preispflege aus Dynamics NAV heraus minimieren den administrativen Aufwand für die Mitarbeiter deutlich.

Der in deutscher und englischer Sprache verfügbare Shop war eine Grundvoraussetzung für die Umsetzung. Die Steuerung aller ausgehenden Belege wird über Sprachkennzeichen gewährleistet.

Alle Aktivitäten, die im Web-Shop stattfinden, werden auch als Aktivität im CRM-System von Dynamics NAV dokumentiert.